Forschung: Berufstreue

Die Personalnot im deutschen Rettungsdienst ist mittlerweile allgegenwärtig. Wenn auch regional unterschiedlich stark ausgeprägt, muss jede Rettungsdienstorganisation ihre Personalarbeit verstärken und professionalisieren. Als Brancheninsider geht die GzFWR mit diesem Forschungsprojekt der Frage nach, warum Notfallsanitäter die Branche verlassen.

Die konkret Forschungsfrage des Projektes lautet „Welche Einflussfaktoren gibt es auf die Verweildauer angehender Notfallsanitäter im Beruf?“.

Die dazugehörige Befragung ist mittlerweile abgeschloßen. Wir bedanken uns bei den über 1500 Auszubildenden, die an ihr teilgenommen haben. Aktuell befinden wir uns in der Auswertung und Aufbereitung der Ergebnisse. Aufgrund der aktuellen Lage rund um das neuartige Coronavirus sind viele Projektmitarbeitenden anderweitig stark eingebunden. Daher kommt es zu Verzögerungen in der Auswertung und Veröffentlichung.

Folgen Sie uns hier, auf Facebook, Twitter oder Instagram um sich über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden zuhalten.

Mitglieder, die an diesem Projekt mitarbeiten wollen, wenden sich bitte an den Projektleiter Thomas Hofmann.