Sektion Bildung

Die Sektion Bildung ist die mitgliederstärkste innerhalb der GzFWR. Sie beschäftigt sich im weiten Sinne mit der rettungsdienstlichen Aus-, Fort- und Weiterbildung. Auch gesellschaftsinterne Bildungsangebote entstehen hier.

Die Sektion trifft sich regelhaft digital zu sogenannten „Kaminabenden“. Hierbei steht der informelle, ungezwungene, ja manchmal philosophische Austausch im Vordergrund. Hieraus entstehen Forschungs- und Projektkooperationen sowie tragfähige Netzwerke auch über die Sektion hinaus.

Die Sektion Bildung führt aktuell das Projekt Unterrichtsmaterialen durch.

Jedes GzFWR-Mitglied kann in dieser Sektion mitwirken. Da die oder der Sektionssprecher*in noch nicht feststeht, steht für Fragen und Anregungen der Vorstand bereit.